top of page

Was lernt man beim Lesen?


Das Lesen förderlich ist, bezweifelt niemand. Aber was lernt man denn beim Lesen? Schauen wir mal genau hin! Um überhaupt sinnerfassend lesen zu können, muss mensch erst einmal Buchstaben erkennen und zu Silben zusammenfügen können. Im Folgenden prägt sich so die Rechtschreibung und Zeichensetzung ein. Lesen fördert zudem den Wortschatz, den Satzbau und die sprachliche Ausdrucksfähigkeit. Das gilt natürlich auch für das Lesen von Büchern in Fremdsprachen und ist somit eine tolle Möglichkeit unsere sprachlichen Fähigkeiten zu erweitern.


Lesen fördert außerdem:

- Kognitive Entwicklung

- Kreativität

- Ausdauer und Konzentration

- Wahrnehmungs- und Merkfähigkeit

- logisches Verständnis

- Empathie

- Vorstellungsvermögen

- Stressabbau


Fällt euch noch etwas ein? Ergänzt es gerne in den Kommentaren.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page